Der freie Auslauf der Legehennen

auch im Wintergarten wird als kontrollierte Freilandhaltung auf unserem Partnerbetrieb geführt.


 

In den Ruhephasen nimmt die Legehenne gerne ein Sandbad im Freien.


einige Legehennen beim Sandbaden

So fühlen sich die Höremer-Hennen so richtig wohl!

Im Alter von ung. 1 ½ Jahren hat die Legehenne ihre Höchstleistung an Eier (bis 290 Stück) erbracht.


Althenne
Die Althennen werden an Liebhaber für ung. 3 bis 4 Fr. weiterverkauft. Sie legen ja immer noch Eier (ung. 2 bis 4 Stück pro Woche). In diesem Alter ist es natürlich, dass die Hennen ein par Federn verlieren, denn auch Menschen verlieren im Alter Haare! - Auch als Suppenhuhn sind sie sehr beliebt. Der Rest der Hühner geht an die Firma OPTIGAL zur Weiterverarbeitung.
J

Es fallen wertvolle Nebenprodukt an:
 
Mit diesem Förderband wird der hochwertige Dünger in Säcke abgefüllt.
Der Hühnermist steht zum Verkauf bereit.

J

Der Produktionscomputer steuert die Futterzufuhr, die Wasserzufuhr und die Zu- und Abluftmenge. Die angeschlossene Alarmanlage meldet Störungen, wie z.B. Stromausfälle oder zu tiefe Temperatur etc.


Produktionscomputer mit Alarmanlage

 


Automatische Futterzufuhr mit Wasserdispenser (Pfeile)

top

© Graphik & Design Joho-Informatik GmbH • www.mJoho.ch
Web@Master: Markus Joho • info@mJoho.ch
last update: 1.Mai 2010